Amateurfunk-AG
DLØKSS
Katholische Schule Salvator
Fachbereich Physik, Wolf-G. Blümich, DL7PF
Fürst-Bismarck-Straße 8-10, 13469 Berlin-Waidmannslust
http://salvator.net/dl0kss


Berichte
2005
2006
2007
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember


Januar 2006

24.01.2005: Mikrokontroller-Lehrgang, Teil 4

Und wieder wurde gelötet. Jetzt sind wohl alle Experimentier-Boards und die dazugehörigen Programmieradapter fertig aufgebaut und auch erprobt. An dem Computerarbeitsplatz im Physikraum liefen alle. Nur mit dem Anschluss an die mitgebrachten Notebooks klappte es nicht so recht, weil die Druckerschnittstellen dieser Geräte von dem Programm nicht richtig bedient wurden.
An den 2m-FM-Transceivern habe wir heute nicht weiter gearbeitet.

21.01.2006: Tag der Offenen Tür

Zum diesjährigen Tag der Offenen Tür der Salvatorschule waren wieder die Solar-AG und die Amateurfunk-AG als Arbeitsgemeinschaften des Fachbereichs Physik vertreten. Unsere Amateurfunkstation betreute Manfred, DL7JM. Wir führten Funkverkehr auf Kurzwelle und UKW vor. Außerdem  programmierte Thomas, DH7TNO, zusammen mit Hendrik, DO1HRM, und Lars, DO7LAW, einige Mikrokontroller. Auch Bastelprojekte waren ausgestellt.
Insgesamt konnten wir mehr als 150 Gäste begrüßen.
10.01.2006: Mikrokontroller-Lehrgang, Teil 3

Endlich waren die Teile da, um die Experimentier-Boards für den Mikrokontroller aufzubauen. Zum Zusammenbau der Adapterkabel für den Anschluss an den PC und das Ausprobieren reichte nicht mehr ganz die Zeit. Das kommt dann bei nächsten Mal.
Peter, DL7BD, und Jörg, DL7QU, beschäftigten sich mit den 2m-FMTransceivern. Die Untersuchung des Frequenzganges des Modulationsverstärkers ergab, dass dieser die hohen Frequenzen der Sprache nicht ausreichend verstärkt. Deshalb klingen die Aussendungen sehr dumpf. Das werden wir nun verbessern.



, 24.01.2006