Amateurfunk-AG
Katholische Schule Salvator
Fachbereich Physik, Wolf-G. Blümich, DL7PF
Fürst-Bismarck-Straße 8-10, 13469 Berlin-Waidmannslust
http://www.kss-afuag.de.vu


Berichte
2003
2004
2005
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember


Januar 2004

27.01.2004

War es dir Vorfreude auf die kommenden Winterferien oder war es das schmuddelige Winterwetter? Auf jeden Fall waren heute nur recht Wenige da!

Einsteiger: Bodo, DL7BJK, behandelte die Themen "Elektromagnetische Verträglichkeit und Blitzschutz" und dann "EMVU und Sonstiges". Nun haben wir fast alle Gebiete, die bei der Klasse-3-Prüfung vorkommen, geschafft. Deshalb kam zum Schluss dann auch Wolf, DL7PF, und verteilte die Medebögen für die Prüfung am 23. März 2004. Die Kommission wird wieder in die Schule kommen.

Fortgeschrittene: David begann heute mit dem Thema "HF-Leitungen". Weit sind wir nicht gekommen. So haben die Fehlenden nicht so viel nachzuholen.
er gab es wieder
nichts, wo es sich
gelohnt hätte, ein
Foto zu machen.

20.01.2004

Einsteiger: Zuerst beendete Horst, DO5HFB, das Kapitel "Dezibel". Dann behandelte Bodo, DL7BJK, die "Modulation". Anschließend setzte Manfred, DL7JM, das Thema "Gesetze und Verordnungen" fort. Es war wirklich eine geballte Ladung Theorie.

Fortgeschrittene: Das Thema "Elektromagentische Wellen" wurde nun heute endlich zu Ende gebracht, wobei sich alle zusammen bemühten mit ihren Kenntnissen und Erfahrungen die entsprechenden Abschnitte im Buch richtig zu interpretieren. Weiter kamen wir leider nicht.
Vor lauter Arbeit
haben wir das
 Fotografieren
ganz vergessen.

17.01.2004.: Tag der Offenen Tür in der Salvatorschule

Zum ersten mal wurde an der Salvatorschule in diesem Jahr ein Tag der offenen Tür durchgeführt, um interessierten Schülerinnen und Schülern aus den Schulen der Umgebung die Gelegenheit zu geben, die Angebote der Salvatorschule kennen zu lernen. Dies nahm die Amateurfunk-AG zum Anlass, im Erdgeschoss des Treppenhauses der Naturwissenschaften eine Amateurfunkstation aufzubauen, für die wieder provisorisch Antennen aufgestellt werden mussten. Felix, DO7FSS, hat darüber gleich einen Bericht für die CQ-DL verfasst.


13.01.2004:

Einsteiger: Zuerst ergänzte Thomas, DH7TNO, noch einiges zum Kapitel "Schwingkreise und Filter". Dann erklärte Hendrik, DO1HRM, wie man SSTV macht und führte es vor. Thomas, hatte inzwischen seine Packet Radio Station auf gebaut, um anschließend die digitale Datenübertragung zu demonstrieren und zu erklären.

Fortgeschrittene: Es ging weiter im Themenbereich "Elektromagnetische Wellen". Wolf, DL7PF, veranschaulichte die Feldstärken und die Strahlungsdichte an Zeichnungen und Rechnungen, kam aber wieder nicht so weit, wie es die Planung vorgesehen hatte.
Zum Schluss haben wir noch noch die Referenten für die nächsten Termine in den Lehrgängen festgelegt. Weil Thomas, DH7TNO, und Christian, DJ7JR, verstärkt mit Prüfungen im Rahmen ihrer Ausbildungen zu tun haben, fallen sie als Referenten aus, was die Planungen recht kompliziert gestaltete. Außerdem verabredeten wir die Einsätze am Tag der Offenen Tür der Salvator-Oberschule am 17.01.2004.
Neue Bilder von
unseren
Kursteilnehmern
gibt es noch
nicht.


, 27.01.2004