Amateurfunk-AG
Katholische Schule Salvator
Fachbereich Physik, Wolf-G. Blümich, DL7PF
Fürst-Bismarck-Straße 8-10, 13469 Berlin-Waidmannslust
http://www.kss-afuag.de.vu


Berichte
2002
2003
2004
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember


Oktober 2003

28.10.2003: Missglückter Test bei den Fortgeschrittenen

Einsteiger: Es ging im Technik-Lehrgang um den Widerstand, den Innenwiderstand einer Quelle, die Leistung und die Arbeit. Wolf, DL7PF, erklärte diese Größen im Stromkreis an Experimenten und Modellen. Nach der Pause behandelte dann Manfred, DL7JM, das Amateurfunkgesetz.
Fortgeschrittene: Das Thema des heutigen Abends war die Diode und ihre Anwendungen. Christian, DJ7JR, führte durch diese Einheit. Anschließend sollte der erste Test über die bisherigen Themen durchgeführt werden. Die Fragen wurden von der CD an die Leinwand projiziert. So sollte die mühselige Erstellung eines Fragebogens eingespart werden. Weil jedoch die Bearbeitungszeit bei jedem anders war, dauerte dieses Verfahren viel zu lange, so dass der Test nach einiger Zeit abgebrochen wurde. Nächstes Mal wird es also wieder ein Blatt Papier geben. In den letzten Minuten planten wir dann noch unsere Bastelvorhanben für den 25.11.2003: Die Fortgeschrittenen wollen die Einsteiger anleiten und selber noch nicht fertig gestellte Arbeiten vollenden.

21.10.2003: Der erste Test im Klasse-3-Lehrgang

Einsteiger: Inzwischen hat sich die Zusammensetzung des Kurses etwas verändert. Es gibt drei neue Teilnehmer, während einer schon aufgegeben hat.
Heute ging es hauptsächlich um die Antennen. Wolf, DL7PF, erklärte die Grundlagen und Thomas, DH7TNO wendete sie dann auf verschiedene Beispiele an. Nach einer kleine Pause kam endlich der erste Test: insgesamt 25 Fragen über die bisher behandelten Themen mussten beantwortet werden. Es ging schon ganz gut. Fast alle  hatten fast alles richtig! In den letzten Minuten wurden noch die Fragen zu VO-Funk und CEPT an Hand des Fragenkataloges behandelt.
Fortgeschrittene: Auch bei den Fortgeschrittenen ist eine Teilnehmerin dazugestoßen.
Bodo, DL7BJK, führte durch den zweiten Block der Betriebstechnik. Dann wiederholte Christian, DJ7JR, "Kondensator, Spule und Transformator" und Thomas, DH7TNO,  brachte das Kapitel "Schwingkreis und Filter" zu Ende. Nun sind wir endlich so weit, dass beim nächsten Mal der erste Test geschrieben werden kann.
Neue Bilder von
unseren
Kursteilnehmern
gibt es noch
nicht.

1. und 2.10.2003: Bau von UKW-Radios bei den Projekttagen

Bei den Projekttagen vor den Herbstferien arbeiteten viele Teilnehmer an der AG auch in der Gruppe mit, die sich mit dem Bau von UKW-Radios beschäftigte. Sie bauten selber und betreuten ihre noch unerfahrenen Mitschüler mit.



, 28.10.2003