Clean Up Day 2019

Die Salvatorschule machte mit beim Internationalen Clean Up Day 2019. Schülerinnen und Schüler der Grund- und Oberschule liefen klassenweise die Wege und Straßen rund um die Salvatorschule ab und sammelten Müll. Warnwesten, „Grillzangen“, Handschuhe und Müllsäcke stellte die BSR kostenlos zur Verfügung. Nun wird die BSR ganze 9 Müllsäcke abholen, die sich in 8 Schulstunden angesammelt haben. Nachdenklich stimmte uns, dass selbst auf Spielplätzen so viel Müll gesammelt werden kann.

Erschreckend fanden die Schülerinnen und Schüler die vielen Kippen, zumal diese das Wasser nachhaltig belasten. Entlang einiger Straßen kamen die Schülergruppen nur sehr langsam voran, weil einfach so viel Müll achtlos weggeworfen wurde. Unter den „Highlights“ befanden sich eine Radkappe, ein Fußabtreter und ein leerer (immerhin...) Farbeimer.

FH

Hier gehts es zu der Veranstalterseite: https://www.wir-berlin.org/aktionstag/aktion.php?sid=635