Bienen-Magnet

Bienen-Magnet auf dem Pausenhof

Sie kommen! Die ersten Keimblätter diverser Blütenpflanzen strecken sich schon dem Licht entgegen. Der LK Biologie hofft, trotz des kurzen Schuljahres vielleicht doch noch die ein oder andere Blüte mitzuerleben und dann selbstverständlich blütenbesuchende Bienen und Hummeln zu zählen, die auf den Nektar angewiesen sind.

Zusammen mit den tatkräftigen Schulgärtnern der 8S und 10S konnten wir ein wenig mageren Boden anhäufen und zwei Tütchen „Bienen-Magnet“ verstreuen. Dem LK Biologie geht es vor allem um die Simulation eines Ackerrandstreifens und die Idee, an Trockenheit angepasste Pflanzen zu säen, um die Artenvielfalt von Wildinsekten zu unterstützen.

FH