Plastikfasten 2. Treffen

Zweites Treffen der Teilnehmenden des Plastikfastens

Am vergangenen Montag, den 25.03.19, trafen sich etwa 70 interessierte Schülerinnen und Schüler in der Mensa, um ihre Erhebung zur Frage – Wie viel Einwegplastik verbrauche ich eigentlich innerhalb einer Woche? – auszuwerten und Tipps und Tricks zum Plastikfasten zu besprechen. Das Erfreuliche: Etliche Schülerinnen und Schüler berichteten, dass sie bereits bei der Erhebung möglichst auf Einwegplastik verzichtet haben! Bei der am Montag beginnenden Plastikfastenwoche gilt es nun die Bereiche umzustellen, bei denen ein plastikfreier Konsum deutlich schwieriger ist, wie bei Süßigkeiten oder den Kosmetik- und Waschmittelprodukten...

Unser Treffen hat darüber hinaus bewirkt, dass weitere Projektideen für unsere Projekttage zur Plastikvermeidung am 13. und 14. Juni entstanden sind.

Wer nochmals die Tipps und Tricks zur Einwegplastikvermeidung nachlesen möchte, kann diese auf der Homepage unter „Plastikvermeidung“ aufrufen.

 

Bitte denkt daran, die Fotos des persönlichen Gelben Sackes vor und nach der Plastikfastenaktion an Fr. Habermann per Email zwecks Dokumentation zu senden.