Ankündigung: Indien(tag)

Indien-Tag am 16. Mai 2019

 

Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir auch 2019 einen Tag lang, und zwar am Donnerstag, den 16. Mai, mit der ganzen Schulgemeinschaft Spenden für die armen und blinden Kinder an unseren Partnerschulen in Indien sammeln.

Inzwischen unterstützen wir in Nagaon und Laitkynsew 50 Schülerinnen und Schüler durch Stipendien und fördern die „School for the Blind“ in Guwahati durch Sachspenden. Wenn möglich, möchten wir dieses Jahr das Spendenziel von 10.000 Euro erreichen - ein sehr hoher Betrag, der aber mit der ganzen Schulgemeinschaft zu erreichen ist, nämlich dann, wenn jede/r Schüler/in im Durchschnitt 30 Euro „erläuft“ oder „erarbeitet“!

Das wollen wir dieses Jahr durch folgende Aktivitäten erreichen:

- Am Vormittag veranstalten wir einen Solidaritätslauf durchs Fließ, bei dem die Teilnehmer/innen pro gelaufener Runde einen bestimmten Geldbetrag von Verwandten, Bekannten, Nachbarn, Firmen, die unser Projekt unterstützenswert finden, erhalten. Dieser Lauf ist für alle Siebtklässler verpflichtend.

- Die Acht- bis Elftklässler können ebenfalls an diesem Lauf teilnehmen oder alternativ dazu arbeiten und das dort verdiente Geld spenden.

Abends laden wir alle ab 18h herzlich zum Indien-Fest in unsere Mensa mit indischem Imbiss, Musik und Informationen zu unseren Partnerschulen und Aktivitäten ein.

Wir hoffen, möglichst viele von Euch und Ihnen dort begrüßen zu können!

Für alle Unterstützung und Spenden bedanken wir uns schon im Vorhinein sehr herzlich und grüßen mit einem herzlichen „Namaste“!