Exkursion des LK Bio

LK Bio am OSZ Lise Meitner

 

Nach einer wahrlich langen Odyssee unter und über unserer Stadt traf der LK Bio 1. Semester von Fr. Dr. Habermann am OSZ Lise Meitner ein. Zehn Kanadische Regenwürmer fanden den Tod in hochprozentigem Ethanol. Mit spitzen Skalpellen sezierten wir sie dorsal, schnitten die Dissepimente auf, um den Darmtrakt zu entfernen und blickten fasziniert auf das weißliche Strickleiternervensystem. Bis zum Oberschlundganglion drangen wir vor. Wer noch keine zittrige Hand hatte, präparierte auch noch das Unterschlundganglion frei. Hier zeigte sich, wer sich chirurgische Eingriffe zutrauen würde...

FH