Rückschau: Berufsmesse

Beruf – Studium: Orientierung!


Am 16. Juni 2017 fand zum zweiten Mal eine Berufsmesse an der Salvatorschule statt, zu der die Schülersprecher die 9s, die 10. Klassen und die Oberstufe eingeladen hatten.

Über 20 Vortragende und Aussteller, darunter auch ehemalige Schüler und Eltern, informierten über die Frage, was kommt nach der Schule: eine Ausbildung zum Heilerziehungsassistenten oder zum Mechatroniker bei der DB, oder eine Lehre bei der Berufsfeuerwehr, ein duales Studium bei Siemens, oder lieber erst einmal ab ins Ausland? Und was bietet die Humboldt-Uni?

In Vorträgen und an Messeständen hatten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Möglichkeit, sich 3 Stunden lang aus erster Hand zu informieren.

Wir bedanken uns bei den Schülersprechern für ihr Engagement, bei den Verantwortlichen von der Jugendarbeitsagentur und allen, die mit Rat und Tat zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben!