Amateurfunk-AG
DLØKSS
Katholische Schule Salvator
Fachbereich Physik, Wolf-G. Blümich, DL7PF
Fürst-Bismarck-Straße 8-10, 13469 Berlin-Waidmannslust
http://salvator.net/dl0kss


Berichte
2007
2008
2009
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember


Juni 2008

10.06.2008:  Fehlersuche an Fuchsjagdempfängern

Vor vier Jahren haben wir einmal eine Serie Fuchsjagdempfänger für das 2m-Band gebaut, von denen einige nicht ganz fertig geworden sind und andere nicht mehr richtig funktionierten. Heute haben wir die Geräte untersucht. Dabei stellte ich heraus, dass insbesondere an die Platine angelötete Kabel abgerissen waren und an etlichen Lötstellen das Zinn nicht richtig geflossen war, so dass Lötverbindungen keinen Kontakt gaben. Es gab also eine Menge zu tun und wir werden wohl noch weitere Termine brauchen um die Arbeiten abzuschließen.

03.06.2008:  Fuchsjagd im Steibergpark

Mit zwei Peilempfängern machten wir uns auf, um zwei Füchse (versteckte Sender) aufzuspüren, die an der Luisenkirche und am Steinbergsee von Peter, DL7BD, und Steffen, DO7STH, betrieben wurden. Wolf, DL7PF, leitete die Jäger an und erklärte dabei wie Fuchsjagden bei Funkamateuren funktionieren, wie sich die Funkwellen ausbreiten und worauf man beim Peilen achten muss. Nach etwa einer Stunde waren dann beide Fuchse aufgespürt. Zum Schluss gab es noch ein Eis für alle in der Eisdiele an der Freien Scholle.



, 10.06.2008